Tag: 21. August 2021

Baueinsatz vom 21.08.2021

An der Südseite wird heute weiter an der Außenwand gegraben, um das Fundament an der gesamten Hausseite verstärken zu können. Damit war schon letzten Samstag begonnen worden. Das Fundament besteht bisher nur aus Bruchsteinen.

Ob die Hauswände der anderen Hausseiten noch verstärkt werden müssen, wird noch entschieden. Auch innen wird zusätzliches Fundament gelegt und das beschädigte Mauerwerk wieder ausgebessert und aufgebaut. Angefaultes Gebälk wird entfernt. Der Schaden ist über Jahrzehnte durch eingedrungenes Wasser entstanden. Das Gebälk wird erneuert. Vorhandenes Fachwerk- und Deckengebälk wird für die Zeit der Fundamentsanierung gesichert und durch Sicherungsstützen entlastet.

Die Arbeiten finden im zukünftigen Sanitärraum statt. Erde und Schutt in diesem Raum werden an der Südwand innen erst dann ausgeräumt, wenn die Fundamentarbeiten von außen abgeschlossen sind.

An der Straßenfront (Ostseite) sind Verputzarbeiten notwendig, um das zwischenzeitlich mal sehr groß gewordene Fenster wieder optisch in den Ursprungszustand zu bringen. Innen ist das Fenster schon wieder in seiner Ursprungsform verputzt. Die Rundung konnte leider nicht wiederhergestellt werden, da ein betonierter Sturz eingebaut war, den man lassen musste.

Auch die Außenanlage um das jetzige Gemeinschaftshaus braucht Pflege. Die Hecke wird geschnitten – erst mit einer Büroschere, bis Hilfe in Form einer elektrischen Heckenschere naht!

Posted by neumeier in Baueinsatz