Monat: November 2021

Baueinsatz vom 27.11.2021

Für heute hat sich um 9 Uhr die Fa. Beyhl mit dem Betonmischer angemeldet. Viele Helfer sind vor Ort, um den Beton einzulassen, zu verteilen und anschließend zu verdichten und zu glätten. Lustiges Foto am Ende des Tages: alles wurde gereinigt und sauber gemacht – auch die Gummistiefel.

Wolfgang M. bedankt sich mit folgenden Worten über den Chat bei allen Helfern:

„Ein weiterer Meilenstein ist geschafft. Die Bodenplatte ist betoniert. Jetzt geht es hoffentlich nur noch aufwärts. Vielen Dank an alle, die sich bisher so unermüdlich in unser Bauprojekt eingebracht haben. Gott segne Euch dafür!“

Posted by neumeier in Baueinsatz

Baueinsatz vom 20.11.2021

Im EG werden der Mauerdurchbruch aufgemauert und restliche Abwasserleitungen verlegt. Danach werden im gesamten aufgeschotterten und gestampften Bereich im EG Baustahlmatten verlegt.

Es herrscht gute Stimmung bei allen Arbeiten. Unser blauer Radlader wird aus seinem Unterstand geholt und leistet wieder wertvolle Hilfe. Verteilt werden muss der Schotter per Hand und auch Maschinen möchten bedient sein.

Viele Helfer – eingeteilt in Trupps – sogen dafür, dass die von Wolfgang M. vorgegebenen Tagesziele erreicht werden, denn am nächsten Samstag soll der Beton für die Bodenplatte kommen.

Auf dem Dach wird ein Gestänge für eine spätere Satellitenschüssel installiert.

Posted by neumeier in Baueinsatz

Baueinsatz vom 13.11.2021

Heute wird der zweite Wanddurchbruch für den Abwasserkanal und weitere Leitungen gegraben. Rohre werden zugeschnitten, zusammengesteckt und verlegt.

Ein gutes Miteinander von Frauen und Männern bei allen Arbeiten ist immer wieder zu beobachten. Jede und jeder kann helfen! Auch die Versorgungsarbeiten wie Backen, Kochen, Pausen vorbereiten, Tische decken, Geschirr abwaschen usw. erledigen sich nicht von alleine.

Heute werden auch die Baustahlmatten für die Bodenplatten im EG geliefert. Gemeinsamen werden die schweren Elemente abgeladen.

Das Kreuz im Garten: ein Symbol für unseren gemeinsamen Mittelpunkt bei allen Arbeiten.

Wie schreibt eine Chatteilnehmerin:

„Klasse Bild – Jesus steht über allem Dreck!“

Nachdem die Kanalarbeiten beendet sind, beginnt der Bodenaufbau. Im Gang wird heute der Boden aufgeschottert. Bis Mittag ist wieder der kleine Bagger im Einsatz, um diese Arbeit helfend zu unterstützen.

Im späteren Sanitärraum ist die Rüttelplatte schon fleißig im Einsatz. Laser-unterstützt wird nivelliert. Auf diese Schotterschicht kommen dann der Betonboden und die Baustahlmatten. Die Abflussrohre sind gesetzt. Kommentar der Helfer:

„Toilettengang ist bald möglich (grins)“.

An der Rückwand vom Technikraum wird ein Durchbruch unter dem Fundament in Angriff genommen. Durch einen Schacht sollen hier die Pellets für die spätere Heizung angesaugt werden.

Posted by neumeier in Baueinsatz

Baueinsatz vom 06.11.2021

Ein Graben für das Abwasser wird gebaggert. Für das Abwasser soll ein Sammelschacht angelegt werden, der dann an die Kanalisation angeschlossen wird.

Am Ein- bzw. Ausgang vom Haus wird gemessen, geflext und gebohrt, um den Untergrund für die Bodenplattenhöhe herzustellen. Hier ist wieder „Handarbeit“ angesagt.

Der Aushub im Haus für die Abflussrohre ist größtenteils geschafft. Man sieht Licht am Ende des Tunnels!

Im Gang wird das Betonfundament des Stahlträgers aus dem alten „Wirtsraum“ auf Bodenniveau gemeißelt. Innen noch mal ein Foto vom inzwischen wieder eingekleideten Stahlträger.

Auf dem 1. und 2. Dachboden wird der Kamin verputzt. Hier oben ist auch das Kamintürchen für den Schlotfeger.

Durch neue Fenster und fest installierte Leuchten ist es hier schön hell, und man kann gut arbeiten. Ein Blick vom Dachgeschoss in das mit der noch provisorischen Holztreppenstiege und einer Leiter ausgestattete Treppenhaus.

Die Außenfassaden sind inzwischen alle ohne Gerüst zu bewundern. Nur die Westseite bleibt noch eingerüstet, bis die Kaminarbeiten abgeschlossen sind.

Die alte Eingangstür ist ausgebaut und wartet auf Entsorgung.

Posted by neumeier in Baueinsatz